Aquarien- und Terrarienfreunde Tuttlingen e.V.
Aquarien- und Terrarienfreunde Tuttlingen e.V.

Unser Verein

Wir haben unseren Verein ins Leben gerufen, weil wir unser Hobby gemeinsam ausüben und der breiten Öffentlichkeit zugänglich machen wollen. Auch wollen wir mit unseren Erfahrungen dafür sorge tragen das die Tiere möglichst artgerecht gehalten werden! Wir setzen uns aus Personen aller Altersgruppen zusammen, die das gemeinsame Gespräch schätzen um Interessen und Erfahrungen auszutauschen.

 

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die sich für die Aquaristik, Terraristik oder allgemein für Tiere und Natur interessieren. Kommt doch einfach mal vorbei - wir würden uns freuen, Euch kennen zu lernen! So treffen wir uns wie schon lange Zeit mindestens einmal im Monat! Wechselweise am Samstag oder Freitag! Siehe Jahresplan.

Vereinsgeschichte

 

 

Im Jahre 1910 trafen sich ein paar interessierte Leute die alle das gleiche Hobby ausübten. Sie waren stolze Besitzer eines Aquariums. Nach einigen Zusammenkünften hatte man sich darauf geeinigt einen Verein zu gründen mit dem Ziel das man gemeinsame Interessen besser erreichen kann. Erstmals nachweislich erwähnt wurde unser Verein 1911 in der Wochenzeitschrift für Aquarien- Terrarienkunde, in der eine Ausstellung sowie die Ziele des Vereins dargestellt wurden. Ziel damals war es die heimatliche Fauna und Flora einer breiteren Bevölkerung in einem Aquarium näher zu bringen! Mit den Jahren wurden dann von reiselustigen Forschern immer mehr Fische aus fernen Ländern mitgebracht, die dann versucht wurden bei uns zu halten und zu züchten. Damals war es natürlich viel schwieriger ohne vorhandene Kenntnisse und Technik diese Fische zu halten.  Von 1948-1961 kann man aufgrund schriftlicher Aufzeichnungen folgendes wiedergeben. Nach dem 2. Weltkrieg, als Tuttlingen im Bereich der französischen Besatzungsmacht lag, musste jede Versammlung vom „Gouvernement Militaire de Tuttlingen“ genehmigt werden. Hierzu traf man sich in verschiedenen Lokalitäten in Tuttlingen. Auch kamen dann immer mehr verschiedene Fische, Pflanzen und vereinzelt auch Reptilien in die Zoogeschäfte. Am 6.06.1956 kaufte der Verein das Grundstück in der Möhringer-Vorstadt mit ca. 4000 qm für 470,- DM. Damit begann natürlich ein Abschnitt der mit viel Arbeit verbunden war! Am 5.06.1973 erhielt man die Baugenehmigung für den Bau des Vereinsheimes. Schon damals wurden die Vereinstreffen jeden 2.Fteitag im Montag abgehalten. Und so ist es heute noch. Auch haben wir andere gemeinsame Unternehmungen wie: Börsenbesuche, Vorträge, Besuch anderer befreundeter Vereine zu deren Veranstaltungen, Wanderungen, Ausflüge, Vereinsfeste, usw. (siehe Jahresplan).

So werden wir unsere gemeinsamen Interessen weiter verfolgen zum Wohle unseres Vereins.

 

 Dieter Widmann                      20.02.2011

Hier finden Sie uns:

Aquarien- und Terrarienfreunde Tuttlingen e.V.


Vereinsheim bei der Haltestelle Gänsäcker

Gotenstraße 15

Möhringer-Vorstadt

78532 Tuttlingen

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos oder laden Sie unser Anmeldeformular herunter. Wir freuen uns auf Sie!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Aquarien- und Terrarienfreunde Tuttlingen e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.